Kultur findet Stadt(t)

2. Juni 2016

Kultur findet Stadt(t) 2016Sa., 4. Juni: Kultur findet Stadt(t) – auch in unserer Kirche
Das Motto der diesjährigen Veranstaltungen zu „Kultur findet Stadt(t)“ ist „Sehnsucht“. In unserer Kirche wird es dazu Lesungen aus Briefen von Auswanderern geben, vorgetragen von Michael Grosse. Grosse ist Theaterregisseur, Schauspieler, seit 2010 auch Generalintendant und Geschäftsführer des Theaters Krefeld und Mönchengladbach. Davor geben Schülerinnen und Schüler der Musikschule Krefeld Zeugnisse ihres Könnens, anschließend gibt das Collegium Musicum Krefeld ein Konzert (Eintritt frei):

 

12.00–14.00 Uhr Musikschule Krefeld: Gesang, Klavier und Querflöte
14.00–16.00 Uhr Michale Grosse liest aus Briefen Krefelder Auswanderer
(im Wechsel mit Musik der Dixie-Band „Boris Odentahl and his Allstars“)
17.00–18.00 Uhr Konzert mit Alexander Beno, Violine, und dem Collegium Musicum Krefeld unter der Leitung von Heinz Klaus:
– Wolfgang Amadeus Mozart: Divertimento in F-Dur KV 138
– Jean Baptiste Accolay: Violincerto Nr. 1 in a-Moll
– Wassili Kalinnikow: Serenade für Streicher in g-Moll
– Oskar Rieding: Concerto h-Moll op. 35
– Felix Mendelssohn-Bartholdy: Streichersinfonie Nr. 5 in B-Dur

Verwandte Artikel

Tags