29. März: Konzert mit Patricia Radeck, Sopran, und Ingo Hoesch, Klavier

Patricia Radeck, Mezzosopran aus Essen, hat sich dem Liedgesang verschrieben. Als Mitglied im Netzwerk „LiedWelt RheinLand“ trägt sie dazu bei, dass diese wichtige deutsche Tradition gepflegt und dabei behutsam modernisiert wird. In diesem Konzert werden vor allem spätromantische Lieder von Strauß, Mahler sowie Schumann, Liszt und anderen erklingen. Dazu werden Texte von Hilke Henning gelesen.

Am Klavier begleitet Ingo Hoesch.

Beginn 19.30 Uhr.
Eintritt frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

Verwandte Artikel