Weihnachten 2020

Weihnachtsgottesdienste: Anmeldung nötig und ab sofort möglich

Auch 2020 sind Gottesdienste an
Heiligabend, 24. 12., 15.00 Uhr,
und am
1. Weihnachtstag, 25.12., 10.30 Uhr,
vorgesehen.

Die Corona-Pandemie erfordert einen besonderen Aufwand, Stühle sind entsprechend der gemeldeten Personenzahl mit Abstand zu stellen, auch müssen Kontaktdaten erfasst werden. Um zu gewährleisten, dass alle einen Platz bekommen, wird um Anmeldung gebeten. Das ist ab sofort möglich.

Bitte geben Sie die Zahl an sowie bei Personen, die der Gemeinde noch nicht bekannt sind, zu den Namen auch die Kontaktdaten. Wer Heiligabend bzw. Weihnachten miteinander verbringt, kann im Gottesdienst nebeneinander sitzen. Für das vorbereitende Stellen der Stühle in der Kirche ist die Information darüber daher wichtig.

Verwandte Artikel