Video-Gespräche im Februar 2021

Auch im Februar 2021 werden wir in Video-Gesprächen den Austausch pflegen.

Video-Gespräch03.02.Thema „Religion, Glaube, Kirche: brauchen wir das (und wenn ja, wozu?) – oder kann das weg?“ Es gibt genug Anlass, über den veränderten Stellenwert von allem, was mit Religion, Glaube und Kirche zu tun hat, nachzudenken.
Video-Gespräch9.02.Thema: Wie lässt sich Glaube heute formulieren? Die vier Texte, die in diesem Gemeindebrief abgedruckt und kurz vorgestellt werden (S. 8–12), versuchen, christlichen Glauben zur Sprache zu bringen. Können sie für uns Anknüpfungspunkt sein für eigene Überlegungen, vom christlichen Glauben heute zu sprechen?
Video-Gespräch17.02.Thema: Was bedeutet es mir, Mennonit zu sein?
Video-Gespräch25.02.Thema: Das Bild Jesu im Wandel der Zeiten. Gemeint sind die unterschiedlichen Bilder und Vorstellungen, die Menschen sich von Jesus gemacht haben. Offenbar ist es nicht möglich, sich kein Bild von Jesus zu machen. Jede Generation und jede Ausprägung des Glaubens bringt ihr eigenes Jesusbild hervor. Diese unterschiedlichen Jesusbilder lassen danach fragen, wer er wirklich war, jenseits aller Projektionen, und was man wirklich von ihm weiß.
Die Teilnahme ist offen, bitte bis mittags anmelden, eine E-Mail mit dem Link wird am Nachmittag zugeschickt.

Verwandte Artikel