27.06.:Einladung zur Gemeindeversammlung

Liebe Geschwister,

der Sommer steht vor der Tür und endlich sinken die Inzidenzzahlen, so dass wir auch im Gemeindeleben wieder mehr Angebote machen können. Wir würden gerne mit Euch darüber sprechen und Euch über das, was geplant ist, informieren. Wir haben deswegen gemeinsam mit dem Großen Konsistorium beschlossen, dass wir den Tag unseres Gemeindefestes, den 27. Juni 2021, als Tag einer Gemeindeversammlung nutzen.

Die Planung ist natürlich noch von Unwägbarkeiten geprägt, was wir aber heute sicher sagen können ist, dass es um 10.30 Uhr einen Präsenzgottesdienst und anschließend Berichte aus dem Kleinen Konsistorium geben wird. Es wird die Möglichkeit geben, sich den neu gestalteten Kirchgarten anzusehen, und es wird, wenn das Wetter und die Rahmenbedingungen es zulassen, die Möglichkeit für Gespräche und ein Wiedersehen geben.

Meldet Euch bitte frühzeitig an, damit wir planen können und beachtet bitte die Hinweise, die über die Homepage verbreitet werden, damit wir gemeinsam eine schöne Gemeindeversammlung erleben können.

Für das Kleine und Große Konsistorium

Werner Batzke (Ältester), Beate Muller-Behrend (Stellvertretende Älteste)

Verwandte Artikel