01.09. Verabschiedung von A. Gass und Einführung von G. Reinhardt in Neuwied


Anna Gass wird nach mehr als fünf Jahren als Jugendreferentin der Mennonitischen Jugend Norddeutschland (MJN) verabschiedet, sie nimmt ihre theologischen Studien an der Universität wieder auf. Gustav Reinhardt hat bereits am 1. April seine Tätigkeit (75%) als Jugendreferent aufgenommen, er soll in diesem Gottesdienst nun endlich begrüßt und eingeführt werden.

Die offizielle Verabschiedung von Anna Gass und die Begrüßung von Gustav Reinhardt finden im Rahmen eines Gottesdienstes der Gemeinde Neuwied (Pommernstraße 9, 56567 Neuwied) am Sonntag, September, 11.00 Uhr statt.

Außerdem wird Silke Moritz als Vorsitzende der Jugendkommission der MJN verabschiedet, sie hat dieses Amt nach mehr als drei Jahren niedergelegt. Ute Quiring wird als Nachfolgerin in dieser Funktion begrüßt,
die sie früher schon einmal ausgeübt hat.

Verwandte Artikel